Mandrarossa Bonera 0,75l

Mandrarossa Bonera 0,75l

Normaler Preis
€9,46
Sonderpreis
€9,46
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
€12,61pro l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

2018 „Bonera“ 0,75l, Rosso Terre Siciliane IGT, Mandrarossa, Sizilien, Italien 

Kategorie: Rotwein

Rebsorte: 50% Nero d’Avola, 50% Cabernet

Geschmack: trocken

Kurzbeschreibung: mediterran, harmonisch, gut strukturiert

Alkohol: 13,5 vol. %

Serviertemperatur: 16-18 °C

Servierempfehlung: zu geschmorten Fleisch und Wild, kräftig gebratenem Fisch & Geflügel, gereiftem Hart- & Rotschmierkäse 

Charakteristik

Rubinroter Wein mit mediterranem Bukett roter Früchte, harmonisch ergänzt von Mandel- und Dörrpflaumenaroma. Gut strukturiert mit reicher, süßlicher Frucht und seidigen Tanninen. 

Klima/Terroir 

Die ebenen, südlich gelegenen Weinberge liegen in Bonera, Menfi bei Agrigento, ca 90-150 Meter über dem Meeresspiegel. Die Reben des Bonera wachsen auf Lehm- und Sandböden. Der Ertrag liegt bei 8.500-12.000 Kg pro Hektar. 

Ausbau

Im Anschluss an eine 4-6-tägige Maischegärung bei 15-18°C reift der Wein drei Monate lang im Barrique und weitere vier Monate auf der Flasche. 

Das Weingut 

Als sich im Jahr 1958 eine Gruppe sizilianischer Bauern zusammenfand um gemeinsam der wirtschaftlich schwierigen Lage und dem Preisdruck von Großproduzenten entgegen zu wirken, ahnten sie noch nicht, dass sie mit der Gründung der Cantine Settesoli den Grundstein für eine der einflussreichsten Genossenschaften des Landes legten. Heute nennt Settesoli vier Kellereien und ca. 6.000 ha Rebfläche sein Eigen und zählt zu den innovativsten Unternehmen der Mittelmeerinsel. Seit Anfang der Neunzigerjahre geben die Weinbauern auch dem ehrgeizigen Projekt „Mandrarossa“, in dem die besten Weine der Winzergenossenschaft gebündelt sind, ihr Gesicht. Mandrarossa steht für charakterstarke und charmante sizilianische Weine feinster Machart.