Klein Constantia Estate Red 0,75l

Klein Constantia Estate Red 0,75l

Normaler Preis
€21,06
Sonderpreis
€21,06
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
€28,08pro l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

2017 Klein Constantia Estate Red Western Cape Südafrika

Kategorie: Rotwein  

Rebsorte: Petit Verdot, Cabernet Sauvignon, Malbec, Shiraz,  

Geschmack: trocken

Kurzbeschreibung: Dunkles Rubinrot. In der Nase ausgeprägte Aromen von schwarzen Früchten und eine elegante Note von Sandelholz. Vielschichtig am Gaumen und elegant. 

Alkohol: 14,5 vol.%

Serviertemperatur: 16-18°C  

Servierempfehlung: Zu gebratenem Fleisch, Wild und Käse

Verfügbare Formate: 0,75 Liter 

Beschreibung

ROTWEINJUWEL VOM KAP

Der Estate Red von Klein Constantia ist eine trockene Rotwein-Cuvée aus dem südafrikanischen Western Cape. Vier Rebsorten spielen in diesem Wein wunderbar harmonisch zusammen: Cabernet Sauvignon bringt Struktur und Würze ein, Shiraz gibt Finesse und Eleganz hinzu, Malbec steuert Kraft und Tiefe bei und mit Petit Verdot kommt die Komplexität in die Cuvée. Selektive Handlese der Trauben ist auf Klein Constantia ein Muss, um Qualitätsweine wie den Red Estate hervorzubringen. Durch eine 12-monatige Lagerung in französischen Eichenfässern ist dieser Wein besonders vielschichtig geraten.

Das dunkle Rubinrot begeistert schon vor dem Trinken. In der Nase zeigen sich ausgeprägte Aromen von schwarzen Früchten sowie eine feine Sandelholznote. Das elegant eingebundene Tannin macht den Estate Red zu einem wahren Gaumenschmeichler, der Ihnen mit seiner anspruchsvollen Struktur sicherlich im Geschmacksgedächtnis haften bleibt!

Wir empfehlen diese komplexe Cap-Cuvée zu gebratenem Fleisch, Wild und Käse

KLEIN CONSTANTIA

Die Geschichte des Weingutes Klein Constantia reicht zurück bis ins 17. Jahrhundert. 1685 gründete der 10. Kommandant des Kaps, Simon van der Stel, eine Farm in Nähe der Kap-Halbinsel, die fortan auch Wein produzieren sollte: Constantia. Van der Stel hatte das enorme Potential der degradierten Granitböden in der Kapregion unweit des Meeres erkannt. Eine Dreiteilung seiner riesigen Ländereien nach seinem Tod, führte dazu, dass aus Constantia das Weingut Klein Constantia hervorging, wo man sich nach wie vor dem Wein verschrieb.